Tierschutzverein Pfaffenhofen und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Pfaffenhofen und Umgebung e.V.
Thomas Naumann, 1.Vorsitzender Tierschutzverein Hallertau u.U. e.V.

Lieber Thomas,

 

wir waren völlig fassungslos und unbeschreiblich traurig, als wir heute morgen von Deinem für uns unfassbaren Tod erfahren mussten. Du warst einer der ersten, der uns im Jahr 2012 mit Rat und Tat zur Seite stand, als der Tierschutzverein Pfaffenhofen völlig unvorbereitet vor einem Neuanfang stand. Du warst immer für uns da und hast geholfen, wo es nur ging. Uns verband nicht nur die gemeinsame Liebe zum Tier und der feste Wille armen, vernachlässigten, kranken, unerwünschten oder einfach nicht mehr "gebrauchten" Lebewesen eine neue Chance zu geben, uns verband auch eine innige Freundschaft, weil hier Gleichgesinnte zueinander gefunden hatten. Um so mehr trifft uns Dein plötzlicher Tod wie ein Blitz aus heiterem Himmel, nie wieder mit Dir lachen, nie wieder gemeinsam mit Dir für unsere Schützlinge da sein, nie wieder Dein sympathisches Wesen geniessen zu dürfen, das ist verdammt hart und tut unendlich weh. Eines sei Dir aber versprochen, wir werden in Deinem Sinne weitermachen, wir werden Deinen Kollegen, die jetzt ganz viel Kraft und Stärke aufbringen müssen helfen, wo es nur geht, so wie Du uns damals geholfen hast, dass sind wir Dir verdammt nochmal schuldig. Auch Deiner Mama wünschen wir von Herzen, dass sie diese schwere Zeit bewältigt.

 

Danke für alles, was Du für uns getan hast und Danke dafür, das es Dich gab; in unseren Herzen wirst Du ewig weiterleben. Alles Gute auf Deinem jetzigen Weg und bleib so, wie Du bist.

 

Wir vermissen Dich so sehr, dass es schmerzt.

 

In tiefer Trauer

 

Der Vorstand und die Tierheimleitung des Tierschutzvereins Pfaffenhofen und Umgebung - ganz besonders Sandra und Manu -

sowie das gesamte Team der Tierherberge Pfaffenhofen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Gedenken an eine gute Freundin und großartige Tierschützerin

 

Frau Liselotte Schweiger. 

 

 

 

 

Lilo war ein Mitglied der ersten Stunde und dem Tierschutzverein Pfaffenhofen stets treu verbunden. Sie half, wo sie nur konnte und war jederzeit für uns da.

 

Lilo, danke für all Deine Liebe und Hilfe für unsere Schützlinge. In tiefer Trauer verneigen wir uns vor Dir, in unseren Herzen lebst Du weiter.

Kontakt

Unsere Öffnungszeiten

Freitag14:00 - 18:00
Samstag14:00 - 17:00
Sonntag14:00 - 17:00
Außerhalb der Öffnungszeiten können auch Sondertermine vereinbart werden.

Sie erreichen uns wie folgt:

 

telefonisch

 

unter 08441 - 490244 

Mo, Mi und Do von

13:00 Uhr - 15:00 Uhr

 

- hier können Sie nach dem Ansagetext auch gern eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen.

 

unter 0174 - 790 92 12

-in dringenden Notfällen (z.B. bei Tierfund- oder verlustmeldungen)

täglich von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

per E-Mail an folgende Adresse:

info@tierherberge-paf.de

oder nutzen Sie unser

 Kontaktformular

 

 

per WhatsApp:

Schicken Sie uns Nachrichten und/oder Fotos an unsere Mobilfunknummer

0174 - 790 92 12

so können wir noch zeitnaher auf Fund- bzw. Verlustmeldungen reagieren.

 

Bitte besuchen Sie uns auch auf

Facebook.

Hier finden Sie uns:

An der Weiberrast 2

85276 Pfaffenhofen a. d. Ilm

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tierschutzverein Pfaffenhofen und Umgebung e.V.