Tierschutzverein Pfaffenhofen und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Pfaffenhofen und Umgebung e.V.

Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste. Theodor Heuss

Tierschutz…

  • ist oft ganz und gar nicht lustig

  • ist bisweilen auch nicht schön

  • treibt Dich zeitweise sogar bis an Deine äußersten Grenzen

  • kann Freundschaften und Beziehungen beenden, aber auch neue entstehen lassen

  • macht keinesfalls reich an Geld, aber an vielen Erfahrungen

  • macht so manches Mal schlaflos und kostet Nerven

  • ist mitunter von vielen Tränen begleitet

Manche fragen sich jetzt: warum machen die das dann überhaupt?? Die Antwort ist ganz einfach: weil jedes gerettete Tierleben uns die Kraft und die Motivation gibt weiter zu machen und nie aufzuhören. Tiere sind unsere Mitgeschöpfe und sie haben es verdient, mit Anstand und Respekt behandelt zu werden! Wer einmal in dankbare Tieraugen geschaut hat, schöpft daraus die Kraft, den vielfältigen Aufgaben in Sachen Tierschutz immer wieder auf Neue gerecht zu werden.

Was uns aber immer wieder… (ja, ich will „das Kind mal beim Namen nennen“) …ärgert, ist die Tatsache, mit welcher Selbstverständlichkeit manche Mitmenschen (ohne Gegenleistung versteht sich) unsere freiwilligen, ehrenamtlichen und in unserer Freizeit abgelieferten Leistungen  in Anspruch nehmen und uns dann noch ganz lapidar erklären, dafür seid ihr Tierschützer ja schließlich da. Wer ein Tier zu sich nimmt, sollte sich von Vornherein darüber im Klaren sein, dass er als Tierhalter damit gleichzeitig die (Tier-)lebenslange Verantwortung für seinen Schützling übernimmt und zwar in guten wie eben auch und gerade in schlechten Zeiten. Aber nein, immer wenn es unbequem wird, dann schiebt man sein eben noch „geliebtes“ Tier einfach ab, wozu gibt es schließlich Tierheime?! Wie viele Tiere bei uns landen, die sogar von ihren eigenen Besitzern als Fundtiere deklariert und bei uns abgegeben werden, mag sich niemand vorstellen. Wer von uns Menschen kann von sich beweisen, frei von Macken und Makeln zu sein, warum aber wird das von einem Tier verlangt???

Trotz all der unangenehmen „Begleiterscheinungen“ die dieser eigentliche Traumjob mit sich bringt, werden wir uns weiterhin um jedes in Not geratene Tier kümmern und uns ihrer annehmen. Wir sind nicht aus Stein und gerade im Tierschutz wird es nie zu einer Routine kommen, dafür sind die Schicksale einfach zu vielfältig. Trotzdem würden wir uns wünschen, dass sich künftige Tierhalter rechtzeitig über Haltungsbedingungen, aber auch Wesen, Charakter und Bedürfnisse ihrer neuen Familienmitglieder informieren und vor deren Einzug sämtliche Für und Wider im Zusammenhang mit dem geplanten Haustier abwägen. Nur so haben Mensch und Tier die Chance auf ein glückliches und für beide Seiten erfülltes Zusammenleben. Gern sind wir bereit, Ihnen hierbei Hilfestellung und Beratung zukommen zu lassen, bevor die endgültige Entscheidung fällt. Sind Sie fair und ersparen es jedem Tier zunächst unüberlegt angeschafft zu werden, um es dann letztenendes in ein Tierheim abzuschieben oder es gar einem ungewissen Schicksal zu überlassen.

Kontakt

Unsere Öffnungszeiten

Freitag14:00 - 18:00
Samstag14:00 - 17:00
Sonntag14:00 - 17:00
Außerhalb der Öffnungszeiten können auch Sondertermine vereinbart werden.

Sie erreichen uns wie folgt:

 

telefonisch

 

unter 08441 - 490244 

Mo, Mi und Do von

13:00 Uhr - 15:00 Uhr

 

- hier können Sie nach dem Ansagetext auch gern eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen.

 

unter 0174 - 790 92 12

-in dringenden Notfällen (z.B. bei Tierfund- oder verlustmeldungen)

täglich von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

per E-Mail an folgende Adresse:

info@tierherberge-paf.de

oder nutzen Sie unser

 Kontaktformular

 

 

per WhatsApp:

Schicken Sie uns Nachrichten und/oder Fotos an unsere Mobilfunknummer

0174 - 790 92 12

so können wir noch zeitnaher auf Fund- bzw. Verlustmeldungen reagieren.

 

Bitte besuchen Sie uns auch auf

Facebook.

Hier finden Sie uns:

An der Weiberrast 2

85276 Pfaffenhofen a. d. Ilm

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tierschutzverein Pfaffenhofen und Umgebung e.V.